Domaine de la Citadelle Gouverneur de St. Auban Rot 2015/2016

22,90

Enthält 19% MwSt.
(30,53 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Gouverneur de St. Auban 2015/2016

Der Gouverneur de St. Auban ist das Flaggschiff von Domaine de la Citadelle, das heiß begehrt und immer sehr schnell ausverkauft ist.
Diese Assemblage aus 90% Syrah 10% Grenache von 22 bis 55 Jahre alten Reben aus den besten Lagen des Weinguts reift 12 Monate lang im Eichenfass – davon 80% in neuen Barriques. Die Trauben werden nach der Lese komplett entrappt und 25 bis 30 Tage lang mazeriert.

Im Mund entfaltet sich eine absolute Geschmacksexplosion mit reifen Brombeer- und Cassis-Aromen sowie feinen Röstnoten und ein Hauch von Lakritz. Im Abgang sind üppige Marmeladen- und Gewürztöne erkennbar. Durch die strenge Auslese gibt es pro Jahr nur knapp 15.000 Flaschen vom Gouverneur de St. Auban. Dieser extraktreiche Wein wird von Robert Parker mit 89-91/100 Punkten bewertet. Er hat ein Alterungspotenzial von mindestens 10 Jahren und verdient es, dass man auf ihn wartet. Von der Stilistik her ist der Gouverneur de St. Auban vergleichbar mit den großen Rotweinen des nördlichen Rhône-Tals. 

Unser Tipp: Für maximalen Genuss sollten Sie den Wein auf jeden Fall 1-2 Stunden vor dem Servieren dekantieren! Er passt perfekt zu allen Schmorgerichten und zum gegrilltem Côte de Boeuf.

14,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SCEA Domaine de la Citadelle
La Citadelle
601 Route de Cavaillon
84560 Ménerbes
Frankreich

Vorrätig

Artikelnummer: DCRT10073 Kategorie: Product ID: 3191

Beschreibung

Gouverneur de St. Auban 2015/2016

Der Gouverneur de St. Auban ist das Flaggschiff von Domaine de la Citadelle, das heiß begehrt und immer sehr schnell ausverkauft ist.
Diese Assemblage aus 90% Syrah 10% Grenache von 22 bis 55 Jahre alten Reben aus den besten Lagen des Weinguts reift 12 Monate lang im Eichenfass – davon 80% in neuen Barriques. Die Trauben werden nach der Lese komplett entrappt und 25 bis 30 Tage lang mazeriert.

Im Mund entfaltet sich eine absolute Geschmacksexplosion mit reifen Brombeer- und Cassis-Aromen sowie feinen Röstnoten und ein Hauch von Lakritz. Im Abgang sind üppige Marmeladen- und Gewürztöne erkennbar. Durch die strenge Auslese gibt es pro Jahr nur knapp 15.000 Flaschen vom Gouverneur de St. Auban. Dieser extraktreiche Wein wird von Robert Parker mit 89-91/100 Punkten bewertet. Er hat ein Alterungspotenzial von mindestens 10 Jahren und verdient es, dass man auf ihn wartet. Von der Stilistik her ist der Gouverneur  de St. Auban vergleichbar mit den großen Rotweinen des nördlichen Rhône-Tals.

Unser Tipp: Für maximalen Genuss sollten Sie den Wein auf jeden Fall 1-2 Stunden vor dem Servieren dekantieren! Er passt perfekt zu allen Schmorgerichten und zum gegrilltem Côte de Boeuf.

14,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SCEA Domaine de la Citadelle
La Citadelle
601 Route de Cavaillon
84560 Ménerbes
Frankreich

Bisher nur hervorragende ökologische weine erhalten und verkosten dürfen; gerne immer wieder, absolut weiter zu empfehlen!

Holger Graser

...eine echte Überraschung und großartige Weine!

Markus Bischoff, Bischoff Club-Restaurant

Mein absoluter Favorit bei den Provence-Weinen ist ja der rote „Les Artèmes“ von der Domaine de la Citadelle!

Natalie Lumpp