Domaine de Fontenille Rosé 2018

10,50

Enthält 19% MwSt.
(14,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Der Domaine de Fontenille Rosé für maximalen Genuss!

Der Domaine de Fontenille Rosé in Bio-Qualität ist eine Cuvée aus 50% Grenache, 20% Syrah, 20% Cinsault und 10% Mourvèdre von Reben am Fuße des Luberon. Die Lese erfolgt in der Nacht, um eine Oxydation auszuschließen. Im Glas zeigt sich der Fontenille Rosé blassrosa mit himbeerfarbenen Reflexen. Der zarte Duft nach Zitrusfrüchten mischt sich mit den typischen Beerenaromen der Syrah-Traube. Im Mund entwickelt der Rosé von der Domaine de Fontenille sein komplexes Aroma und sehr viel elegante Frische.
Auch der Jahrgang 2018 ist weit mehr als ein einfacher Terrassenwein… das Schöne am Domaine de Fontenille ist, dass er schon sehr kurze Zeit nach dem Abfüllen ein absoluter Genuss ist und dennoch 2 bis 3 Jahre Lagerpotenzial hat. Dem Önologen und Qualitätsfanatiker Berlemont gelingt wirklich mit jedem Jahrgang des Domaine de Fontenille Rosé ein rundum überzeugender Wein mit exzellentem Preis-Genuss-Verhältnis.

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 11°C. Der Domaine de Fontenille Rosé passt ideal zu gegrilltem Fisch, hellem Fleisch und Desserts mit frischen Früchten.

Die Weine der Domaine de Fontenille gibt es in Deutschland exklusiv bei provence-wein.com. Die aktuelle Empfehlung der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ in der Ausgabe 06/2018!

13,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
Vins de Fontenille SAS
Route de Roquefraiche
84360 Lauris
Frankreich
Bio-Kontrollnr.: FR-BIO-01

Importeur:
PROVENCE WEIN GbR
Biozertifizierung: DE-ÖKO-006

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: DFRS10033 Kategorie: Product ID: 2394

Beschreibung

Der Domaine de Fontenille Rosé für maximalen Genuss!

Der Domaine de Fontenille Rosé in Bio-Qualität ist eine Cuvée aus 50% Grenache, 20% Syrah, 20% Cinsault und 10% Mourvèdre von Reben am Fuße des Luberon. Die Lese erfolgt in der Nacht, um eine Oxydation auszuschließen. Im Glas zeigt sich der Fontenille Rosé blassrosa mit himbeerfarbenen Reflexen. Der zarte Duft nach Zitrusfrüchten mischt sich mit den typischen Beerenaromen der Syrah-Traube. Im Mund entwickelt der Rosé von der Domaine de Fontenille sein komplexes Aroma und sehr viel elegante Frische.
Auch der Jahrgang 2018 ist weit mehr als ein einfacher Terrassenwein… das Schöne am Domaine de Fontenille ist, dass er schon sehr kurze Zeit nach dem Abfüllen ein absoluter Genuss ist und dennoch 2 bis 3 Jahre Lagerpotenzial hat. Dem Önologen und Qualitätsfanatiker Berlemont gelingt wirklich mit jedem Jahrgang des Domaine de Fontenille Rosé ein rundum überzeugender Wein mit exzellentem Preis-Genuss-Verhältnis.

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 11°C. Der Domaine de Fontenille Rosé passt ideal zu gegrilltem Fisch, hellem Fleisch und Desserts mit frischen Früchten.

Die Weine der Domaine de Fontenille gibt es in Deutschland exklusiv bei provence-wein.com. Die aktuelle Empfehlung der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ in der Ausgabe 06/2018!

13,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
Vins de Fontenille SAS
Route de Roquefraiche
84360 Lauris
Frankreich
Bio-Kontrollnr.: FR-BIO-01

Importeur:
PROVENCE WEIN GbR
Biozertifizierung: DE-ÖKO-006

Bisher nur hervorragende ökologische weine erhalten und verkosten dürfen; gerne immer wieder, absolut weiter zu empfehlen!

Holger Graser

...eine echte Überraschung und großartige Weine!

Markus Bischoff, Bischoff Club-Restaurant

Mein absoluter Favorit bei den Provence-Weinen ist ja der rote „Les Artèmes“ von der Domaine de la Citadelle!

Natalie Lumpp