Domaine de Fontenille Cuvée Alphonse Rot 2015

19,00

Enthält 19% MwSt.
(25,33 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Die beste Rotwein-Cuvée von Fontenille!

Bei der Cuvée Alphonse Rot 2015 von der  Domaine de Fontenille waren wir zunächst skeptisch, da der Preisunterschied zwischen dem ausgezeichneten Basis-Rotwein und der Cuvée Alphonse ziemlich hoch ist. Nach der Probe waren wir jedoch rundum überzeugt. Schade nur, dass es von diesem Wein wieder nur wenige Flaschen gibt.

Für die Cuvée aus 70% Syrah und 30% Grenache Noir werden nur Trauben von ausgewählten Parzellen verwendet. Nach der Auslese im Weinberg erfolgt noch ein zweiter „Selektionsprozess“ im Keller, bevor die Trauben vor dem Pressen komplett entrappt werden. Der Wein reift 16 Monate in 225-l Barriques bevor er auf Flasche gefüllt wird. Der Jahrgang 2015 gehört durch die exzellenten klimatischen Bedingungen zu den hervorragenden Jahrgängen im südlichen Luberon.

In der Nase kommen die intensiven Brombeer- und Cassis-Noten der Syrah-Traube wunderbar zur Geltung. Außerdem ein Hauch Leder, Lakritz und zarte Minztöne. Im Mund entwickelt er sein komplexes Frucht-Aroma mit würzigen Tanninen, Pfeffer und fast schokoladigen Noten. Der lange Abgang zeigt, dass dieser Wein zwar jetzt schon ein großer Genuss ist, aber mit einigen Jahren Lagerzeit sicher noch deutlich zulegt.

Die Cuvée Alphonse Rot 2015 ist ein perfekter Begleiter zu allen Schmortöpfen, aber auch zu vielen Käsesorten. Unser Geheimtipp: Genießen Sie den Fontenille Rot zu Desserts mit Schokolade und Kirschen – eine absolute Sensation.

14,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
Vins de Fontenille SAS
Route de Roquefraiche
84360 Lauris
Frankreich

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: DFART10107 Kategorie: Product ID: 3893

Beschreibung

Die beste Rotwein-Cuvée von Fontenille!

Bei der Cuvée Alphonse Rot 2015 von der  Domaine de Fontenille waren wir zunächst skeptisch, da der Preisunterschied zwischen dem ausgezeichneten Basis-Rotwein und der Cuvée Alphonse ziemlich hoch ist. Nach der Probe waren wir jedoch rundum überzeugt. Schade nur, dass es von diesem Wein wieder nur wenige Flaschen gibt.

Für die Cuvée aus 70% Syrah und 30% Grenache Noir werden nur Trauben von ausgewählten Parzellen verwendet. Nach der Auslese im Weinberg erfolgt noch ein zweiter „Selektionsprozess“ im Keller, bevor die Trauben vor dem Pressen komplett entrappt werden. Der Wein reift 16 Monate in 225-l Barriques bevor er auf Flasche gefüllt wird. Der Jahrgang 2015 gehört durch die exzellenten klimatischen Bedingungen zu den hervorragenden Jahrgängen im südlichen Luberon.

In der Nase kommen die intensiven Brombeer- und Cassis-Noten der Syrah-Traube wunderbar zur Geltung. Außerdem ein Hauch Leder, Lakritz und zarte Minztöne. Im Mund entwickelt er sein komplexes Frucht-Aroma mit würzigen Tanninen, Pfeffer und fast schokoladigen Noten. Der lange Abgang zeigt, dass dieser Wein zwar jetzt schon ein großer Genuss ist, aber mit einigen Jahren Lagerzeit sicher noch deutlich zulegt.

Die Cuvée Alphonse Rot 2015 ist ein perfekter Begleiter zu allen Schmortöpfen, aber auch zu vielen Käsesorten. Unser Geheimtipp: Genießen Sie den Fontenille Rot zu Desserts mit Schokolade und Kirschen – eine absolute Sensation.

14,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
Vins de Fontenille SAS
Route de Roquefraiche
84360 Lauris
Frankreich

Bisher nur hervorragende ökologische weine erhalten und verkosten dürfen; gerne immer wieder, absolut weiter zu empfehlen!

Holger Graser

...eine echte Überraschung und großartige Weine!

Markus Bischoff, Bischoff Club-Restaurant

Mein absoluter Favorit bei den Provence-Weinen ist ja der rote „Les Artèmes“ von der Domaine de la Citadelle!

Natalie Lumpp