Château La Dorgonne Rosé 2017

13,50

Enthält 19% MwSt.
(18,00 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Ein besonderer Rosé
in Bio-Qualität!

Endlich wieder da: Der Château La Dorgonne Rosé ist ein AOP Luberon, der zu 50% aus Cinsault und zu 50% aus Grenache noir besteht. Während der Cinsault für die elegante Struktur sorgt, bringt der Grenache Frucht und Fülle. Der Jahrgang 2016 war schon sensationell gut, der 2017 ist aus Sicht des Winzers der bislang beste Rosé des Weinguts.  Durch die bio-aktive Bewirtschaftung und die strenge Auslese der Trauben von rund 30 bis 35 Jahre alten Reben ist ein herausragend guter Rosé mit frischer mineralischer Note gelungen. Der blasse Rosaton und die zarten Blütennoten lassen diesen Rosé ausgesprochen filigran erscheinen. Im Mund entfalten sich subtile Beeren-Aromen, die Lust auf mehr machen…

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 11°C. Der La Dorgonne Rosé passt zu allen sommerlichen Gerichten, zu Geflügel, zum Apero und zu gegrillten Sardinen.

13,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SARL TMA FRANCE
Domaine de la Dorgonne
Route de Mirabeau – D135
84240 La Tour d’Aigues
Frankreich
Bio-Kontrollnr.: FR-BIO-01

Importeur:
PROVENCE WEIN GbR
Biozertifizierung: DE-ÖKO-006

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: CDRS10038 Kategorie: Product ID: 2589

Beschreibung

Ein besonderer Rosé
in Bio-Qualität!

Endlich wieder da: Der Château La Dorgonne Rosé ist ein AOP Luberon, der zu 50% aus Cinsault und zu 50% aus Grenache noir besteht. Während der Cinsault für die elegante Struktur sorgt, bringt der Grenache Frucht und Fülle. Der Jahrgang 2016 war schon sensationell gut, der 2017 ist aus Sicht des Winzers der bislang beste Rosé des Weinguts.  Durch die bio-aktive Bewirtschaftung und die strenge Auslese der Trauben von rund 30 bis 35 Jahre alten Reben ist ein herausragend guter Rosé mit frischer mineralischer Note gelungen. Der blasse Rosaton und die zarten Blütennoten lassen diesen Rosé ausgesprochen filigran erscheinen. Im Mund entfalten sich subtile Beeren-Aromen, die Lust auf mehr machen…

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 11°C. Der La Dorgonne Rosé passt zu allen sommerlichen Gerichten, zu Geflügel, zum Apero und zu gegrillten Sardinen.

13,5% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SARL TMA FRANCE
Domaine de la Dorgonne
Route de Mirabeau – D135
84240 La Tour d’Aigues
Frankreich
Bio-Kontrollnr.: FR-BIO-01

Importeur:
PROVENCE WEIN GbR
Biozertifizierung: DE-ÖKO-006

Bisher nur hervorragende ökologische weine erhalten und verkosten dürfen; gerne immer wieder, absolut weiter zu empfehlen!

Holger Graser

...eine echte Überraschung und großartige Weine!

Markus Bischoff, Bischoff Club-Restaurant

Mein absoluter Favorit bei den Provence-Weinen ist ja der rote „Les Artèmes“ von der Domaine de la Citadelle!

Natalie Lumpp