Château d’Ollières Prestige Rosé 2018

13,60

Enthält 19% MwSt.
(18,13 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Der Prestige Rosé aus dem Var

Der Château d’Ollières Prestige Rosé ist eine Cuvée aus 50% Grenache, 30% Cinsault und 20% Syrah von ausgewählten Parzellen des Weinguts in 350 bis 400 m Höhe. Die Lese erfolgt zwischen 3 und 7 Uhr morgens, da die Nächte zu dieser Zeit am kühlsten sind. Auch bei der Weiterverarbeitung werden die Trauben gekühlt und durch die innovative Kellertechnik wird jeder Sauerstoff-Kontakt vermieden. Auf diese Weise entsteht ein großer Rosé, der weit entfernt von den „netten“ Terrassenweinen ist, die in dieser Region oft serviert werden. In Nase und Gaumen entwickeln sich florale Noten und intensive Beeren-Aromen. Im langen Abgang zeigt sich seine komplexe Struktur.

Der Château d’Ollières Prestige Rosé ist ein perfekter Begleiter zu Grillgerichten, typisch provenzalischen Spezialitäten aber auch zu kräftigen Aromen wie z.B. zu einem roten Curry.
Die optimale Trinktemperatur liegt bei 10-12° C. Der Château d’Ollières Rosé ist absolut trinkreif, verträgt aber durchaus auch noch zwei Jahre Lagerzeit.

13% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SCEA du Château d’Ollières
Le Château
83470 Ollières
Frankreich

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: CORS10099 Kategorie: Product ID: 3573

Beschreibung

Der Prestige Rosé aus dem Var

Der Château d’Ollières Prestige Rosé ist eine Cuvée aus 50% Grenache, 30% Cinsault und 20% Syrah von ausgewählten Parzellen des Weinguts in 350 bis 400 m Höhe. Die Lese erfolgt zwischen 3 und 7 Uhr morgens, da die Nächte zu dieser Zeit am kühlsten sind. Auch bei der Weiterverarbeitung werden die Trauben gekühlt und durch die innovative Kellertechnik wird jeder Sauerstoff-Kontakt vermieden. Auf diese Weise entsteht ein großer Rosé, der weit entfernt von den „netten“ Terrassenweinen ist, die in dieser Region oft serviert werden. In Nase und Gaumen entwickeln sich florale Noten und intensive Beeren-Aromen. Im langen Abgang zeigt sich seine komplexe Struktur.

Der Château d’Ollières Prestige Rosé ist ein perfekter Begleiter zu Grillgerichten, typisch provenzalischen Spezialitäten aber auch zu kräftigen Aromen wie z.B. zu einem roten Curry.
Die optimale Trinktemperatur liegt bei 10-12° C. Der Château d’Ollières Rosé ist absolut trinkreif, verträgt aber durchaus auch noch zwei Jahre Lagerzeit.

13% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SCEA du Château d’Ollières
Le Château
83470 Ollières
Frankreich

Bisher nur hervorragende ökologische weine erhalten und verkosten dürfen; gerne immer wieder, absolut weiter zu empfehlen!

Holger Graser

...eine echte Überraschung und großartige Weine!

Markus Bischoff, Bischoff Club-Restaurant

Mein absoluter Favorit bei den Provence-Weinen ist ja der rote „Les Artèmes“ von der Domaine de la Citadelle!

Natalie Lumpp