Bastide du Claux Barraban Weiß 2017

11,90

Enthält 19% MwSt.
(15,87 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Der Bastide du Claux Barraban ist ein echtes Rebsorten-Wunder… Als der aus dem Burgund stammende Top-Winzer Sylvain Morey mit dem Aufzählen fertig war, haben wir ihn mit großen Augen angeschaut: 30% Grenache Blanc ,30% Vermentino, 10% Ugni Blanc, 10% Clairette Pointue, 5% Roussanne, 10% Viognier und 5% Marsanne… und das Ergebnis gibt ihm absolut recht.

Wir waren schon immer große Fans von den Weinen von Sylvain Moreys Weinen, aber der Bastide du Claux Barraban ist ein echter Ausnahme-Wein, den wir bei einer Blindverkostung wesentlich weiter nördlich ansiedeln würden. Die Lese erfolgt ausschließlich in Handarbeit. Die Rebstöcke sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Während der Großteil im Betonfass reift, kommen ca. 20% ins Holzfass. Im Glas schimmert der Wein mit zart silbernen Reflexen. In der Nase dominieren beim Barraban weiße Blüten und Fruchttöne nach Weinbergpfirsich, Birne und Akazie. Im Mund entfaltet dieser Weißwein von Bastide du Claux sein komplexes Aroma mit zarter Säurestruktur.

Sylvain Morey bietet hier wirklich sehr viel Wein für einen extrem günstigen Preis. Wer elegante und frische Weißweine liebt, sollte den Barraban unbedingt probieren!

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 12°C. Dieser Weißwein passt ideal zu allen sommerlichen Salaten, zum Apéritif aber auch zu leichten Fischgerichten wie z.B. einem frischen Kabeljau mit Estragon und confierten Tomaten.

13% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SCEA SLB
Bastide du Claux
Campagne Le Claux
84240 La Motte d’Aigues
Frankreich

Vorrätig

Artikelnummer: BCWE10130 Kategorie: Product ID: 306230

Beschreibung

Der Bastide du Claux Barraban ist ein echtes Rebsorten-Wunder… Als der aus dem Burgund stammende Top-Winzer Sylvain Morey mit dem Aufzählen fertig war, haben wir ihn mit großen Augen angeschaut: 30% Grenache Blanc ,30% Vermentino, 10% Ugni Blanc, 10% Clairette Pointue, 5% Roussanne, 10% Viognier und 5% Marsanne… und das Ergebnis gibt ihm absolut recht.

Wir waren schon immer große Fans von den Weinen von Sylvain Moreys Weinen, aber der Bastide du Claux Barraban ist ein echter Ausnahme-Wein, den wir bei einer Blindverkostung wesentlich weiter nördlich ansiedeln würden. Die Lese erfolgt ausschließlich in Handarbeit. Die Rebstöcke sind im Durchschnitt 30 Jahre alt. Während der Großteil im Betonfass reift, kommen ca. 20% ins Holzfass. Im Glas schimmert der Wein mit zart silbernen Reflexen. In der Nase dominieren beim Barraban weiße Blüten und Fruchttöne nach Weinbergpfirsich, Birne und Akazie. Im Mund entfaltet dieser Weißwein von Bastide du Claux sein komplexes Aroma mit zarter Säurestruktur.

Sylvain Morey bietet hier wirklich sehr viel Wein für einen extrem günstigen Preis. Wer elegante und frische Weißweine liebt, sollte den Barraban unbedingt probieren!

Die optimale Trinktemperatur liegt bei 12°C. Dieser Weißwein passt ideal zu allen sommerlichen Salaten, zum Apéritif aber auch zu leichten Fischgerichten wie z.B. einem frischen Kabeljau mit Estragon und confierten Tomaten.

13% vol. Enthält Sulfite.

Erzeuger:
SCEA SLB
Bastide du Claux
Campagne Le Claux
84240 La Motte d’Aigues
Frankreich

Bisher nur hervorragende ökologische weine erhalten und verkosten dürfen; gerne immer wieder, absolut weiter zu empfehlen!

Holger Graser

...eine echte Überraschung und großartige Weine!

Markus Bischoff, Bischoff Club-Restaurant

Mein absoluter Favorit bei den Provence-Weinen ist ja der rote „Les Artèmes“ von der Domaine de la Citadelle!

Natalie Lumpp